Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2018 angezeigt.

Wintertraining

Die Freiluftsaison ist zu Ende und die Wintersaison steht an. Folgende Vereinsaktivitäten sind ab Oktober gegen das Einrosten im Winter geplant. Weitere Videos sind auf unserer Facebook Seite.
Erwachsene Montags: Von 19:30 – 21:00 Uhr Fitness und Gymnastik mit Kräftigung, Koordination, Ausdauer und Dehnen in der Volksschule in Koppl. Die Kosten der 20 Trainingseinheiten ab 08.10.2018 sind 55 EUR pro Person. Von 21:00 bis 22.00 Uhr ist dann gemeinsames Volleyballspielen (Ansprechpartner: gerhard@koppl.bike; +43 650 5311929) Jede Montagsausfahrt oder auch das Montagstraining endet in der Regel mit einem geselligen Beisammensein. Gemeinsam wurde beschlossen, dass wir bei "geraden Wochen" zum Riedlwirt, bei "ungeraden Wochen" zum Camp24 und bei etwaigem Ausfall oder Feiertag am Montag auf den Dienstagen zum Kirchenwirt gehen.
Mittwochs: Von 18:00 – 20:00 Uhr gemeinsames (schnelles) Gaisbergwandern mit Stirnlampe ab der Gemeinde Koppl (Dorfstraße 7, 5321 Koppl). Gewandert …

Youngsters Cup Endstand 2018

Bild
Für unsere jüngste U13 Starterin Filomena und für unseren U13 Debütanten Oliver kam in der Endwertung jeweils der 7te Platz im national ausgetragenen Austria Youngsters Cup heraus. Dabei musste sich Filomena insgesamt 29 Starterinnen stellen, wobei sie lediglich 16 Punkte zur sechsten und 17 Punkte zur fünften trennen. Oliver hingegen stand über alle zwölf Renntage hinweg insgesamt 74 Teilnehmern gegenüber. U15 Starter Dominik landete in der Gesamtwertung auf dem 12ten Rang von 60 Teilnehmern. In der U17 traf Florian mit 80 Startern auf das stärkste Teilnehmerfeld und konnte sich im Mittelfeld auf dem 45sten Rang platzieren.
Insgesamt konnte sich der Union Mountainbike Club Koppl damit den 13ten Rank von insgesamt 47 Vereinen sichern und ist damit auf Landesebene konkurrenzlos bester Verein im Land Salzburg.







Saisonabschluss 2018

Bild
Mit der am Freitag 19.10.2018 abgehaltenen Jahreshauptversammlung wurde der Saisonabschluss 2018 mit mehr als 50 Vereinsmitgliedern beim Gasthof am Riedl zelebriert. Am nächsten Tag stand dann wiederum mit reger Beteiligung die von Sigrid organisierte Schnitzeljagd zum Gasthof Daxlueg an. Groß wie Klein hatten gemeinsam eine Menge Spaß, wie den vielen Fotos auf unserem FlickR und Facebook Zugang auch nachträglich noch zu entnehmen ist.

Bikeparkpflege

Bild
Die Saison neigt sich dem Winter zu. Bei strahlendem Sonnenschein und wohligen Zemperaturen im Oktober ist es genau die richtige Zeit, dem Bikepark winterfertig zu machen, abgenutzte Streckenabschnitte auf Vordermann zu bringen und neue Passagen anzulegen. Dies geht einher mit dem Aufräumen der beiden Materialcontainer und der Fläche davor. Ein großes Danke ergeht an die vielen kleinen und großen Helferlein, die es sich auch  beim Grillen und Erfrischungsgetränken haben gut gehen lassen.

MTB-Dualslalom im Bischofswiesen

Bild
Das letzte Rennen der Saison sollte noch einmal richtig Spaß machen und zudem außergewöhnlich sein. Neben den üblich startern Filomena, Hermann, Oliver und Xaver konnten wir Luis für das Rennen motivieren. Unser Rookie Nachwuchstalent war mit einer der jüngsten in der Kinderklasse, in welcher Mädels und Buben gleichermaßen gegeneinander angetreten sind. Nach zwei erfolgreichen Läufen mussten sich Hermann, Luis und Filomena leider aus dem Wettbewerb verabschieden. Das folgende Familienduell der Vogl-Brüder entschied Oliver knapp für sich. Im Finallauf konnte er sich ebenfalls durchsetzen und gewann daraufhin den Wettbewerb.
Besonders an diesem Renn-Ausflug war, dass Obmann Hermann und seine Gattin Siggi auf Wunsch der Kinder sich ebenfalls der Konkurrenz bei den Masters bzw. Damen stellten. Trotz guter Vorlaufzeit musste sich Siggi leider sehr knapp im ersten Duell geschlagen geben. Hermann, konnte das erste Duell klar gewinnen und kämpfte sich bis ins kleine Finale vor. Leider wurde d…

MTB Techniktraining beim Europäischen Radgipfel in Salzburg

Bild
Am 24. September trug der Union Mountainbike Club Koppl mit Lisa, Filomena und Hermann zu einer Veranstaltung beim Europäischen Radgipfel 2018 in der Stadt Salzburg bei. Ein Techniktraining mit angemeldetem Teilnehmern wurde entlang des Salzachradweges durchgeführt. In einem kleinen Wäldchen wurden Mavöver zu Fuß und auf dem Rad durchgeführt, das Bremsen getestet und der kleine Bikepark durch Mulden hindurch und über Hügel und Wurzeln hinweg getestet.