Wintertraining



Die Freiluftsaison ist zu Ende und die Wintersaison steht an. Folgende Vereinsaktivitäten sind ab Oktober gegen das Einrosten im Winter geplant. Weitere Videos sind auf unserer Facebook Seite.

Erwachsene
Montags: Von 19:30 – 21:00 Uhr Fitness und Gymnastik mit Kräftigung, Koordination, Ausdauer und Dehnen in der Volksschule in Koppl. Die Kosten der 20 Trainingseinheiten ab 08.10.2018 sind 55 EUR pro Person. Von 21:00 bis 22.00 Uhr ist dann gemeinsames Volleyballspielen (Ansprechpartner: gerhard@koppl.bike; +43 650 5311929)
Jede Montagsausfahrt oder auch das Montagstraining endet in der Regel mit einem geselligen Beisammensein. Gemeinsam wurde beschlossen, dass wir bei "geraden Wochen" zum Riedlwirt, bei "ungeraden Wochen" zum Camp24 und bei etwaigem Ausfall oder Feiertag am Montag auf den Dienstagen zum Kirchenwirt gehen.

Mittwochs: Von 18:00 – 20:00 Uhr gemeinsames (schnelles) Gaisbergwandern mit Stirnlampe ab der Gemeinde Koppl (Dorfstraße 7, 5321 Koppl). Gewandert wird bis zur Statue vom Nocksteinsattel, von dort über den Gaisberg-Rundweg hinauf zum Gaisberg und über den langen Rücken hinunter zum Koppler Moor zurück zur Gemeinde. Einkehr ist anschließend beim Kirchenwirt. Bei ausreichender Schneelage werden gemeinsam Skitouren gegangen/gefahren. (Ansprechpartner:  Hermann Klug, hermann@koppl.bike; +43 680 3041 951).

Donnerstags: Von 17:30 – 20:30 Uhr gemeinsames (zügiges) Gaisbergwandern mit Stirnlampe ab der Gemeinde Koppl (Dorfstraße 7, 5321 Koppl). Gewandert wird bis zur Statue vom Nocksteinsattel, von dort über den Gaisberg-Rundweg hinauf zum Gaisberg und über den langen Rücken hinunter zum Koppler Moor zurück zur Gemeinde. Einkehr ist anschließend beim Kirchenwirt. Bei ausreichender Schneelage werden gemeinsam Skitouren gegangen/gefahren. (Ansprechpartner:  Julian Anmasser, julian.anmasser@essity.com; +43 664 8273662).

Kinder
Montags: Von 17:00 bis 19:00 Uhr Techniktraining der Rennkinder (Racer) im Recyclinghof Koppl (Gewerbepark Habach 10, 5321 Habach). Inhalt des Trainings werden ausgewählte Technikstationen unterschiedlicher Schwierigkeit sein, wie sie auch beim Austria Youngsters Cup in der Kombination vorkommen. Wir trainieren hier windgeschützt und trocken, die Temperaturen entsprechen aber annähernd denen der Außentemperatur. Bitte entsprechend eine Haube unter dem Helm, Handschuhe, Jacke und dicke Socken sowie warmen Tee mitbringen. Die Auswahl der Teilnehmer sowie Zu-/Absagen des Trainings werden über eine WhatsApp Grupp bekanntgegeben. (Ansprechpartner: norbert@koppl.bike).  

Mittwochs: Von 16:15 – 18:30 Uhr Hallentraining mit Ziel der Koordinationsförderung mit Norbert Schuh in der Volksschule Koppl. Die Gruppen wurden unter Abstimmung der Trainern zugeteilt. Die Kommunikation erfolgt über eine bereits angelegte WhatsApp-Gruppe. (Ansprechpartner: norbert@koppl.bike).

Freitags: Von 17:00 – 19:00 Uhr Hallentraining mit dem Ziel, Kraft-, Ausdauer, Geschicklichkeit und Reaktionsvermögen der Kinder mit Fokus auf den Mountainbike Sport zu fördern. Vereinsmitglied, Mountainbike Instruktor und ausgebildeter Sportwissenschaftler Jakob Zellinger wird das Training in der Volksschule Koppl durchführen. (Ansprechpartner: norbert@koppl.bike).

Bei den Kindern und der Donnerstagsrunde bei den Erwachsenen haben sich WhatsApp-Gruppen zur internen Organisation der Gruppen bewährt. Daher werden wir auch im Winter über diese Gruppen kommunizieren. Solltet ihr bisher nicht in der Gruppe sein oder falsch zugeordnet sein, dann bitte bei der jeweiligen Kontaktperson melden.

Beliebte Posts aus diesem Blog

MTB-Dualslalom im Bischofswiesen

Nockstein Trophy 2018

Bikeparkpflege