Posts

Es werden Posts vom August, 2020 angezeigt.

3x3 auf der ÖM am Zanzenberg

Bild
Seit Donnerstag haben unsere Racer am Zanzenberg sich auf die Österreichischen Meisterschaften(ÖM) vorbereitet. Bei staubtrockenen Bedingungen wurde der jeweilige Rennkurs genauestens einstudiert. Wie sich zeigen sollte, war es ein nettes Training, aber mit der Vorbereitung auf die ÖM hatte dies wenig zu tun. Am Freitagnachmittag öffnete der Himmel seine Schleusen und die Strecke veränderte sich zunehmend. Ein Grund, von 18 bis 20 Uhr noch einmal auf die Strecke zu gehen, um eine geeignete Spur im Schlamm zu finden. Nach dem es die Nacht durchgeregnet hat, fanden wir am heutigen Tag der Entscheidung genau diese Bedingungen vor.Gestartet wurden die Rennen am Dornbirner Zanzenberg mit den Kleinen. Dort machte Hermann in der U11 den Anfang. Mit einem sehr geglückten Start konnte er sich aus der zweiten Startreihe heraus im ersten Anstieg gleich als Dritter behaupten. Nach der Einführungsrunde hatte er auch seinen direkt vor sich liegenden Gegner überholt und konnte souverän den zweiten P…

Oliver Gravity Series Gesamtzweiter

Bild
Das Entscheidungsrennen der Austrian Gravity Series und die ÖM wurden leider aufgrund des nächtlichen Regens nicht ausgetragen. Die Strecke war quasi unbefahrbar und der Rennleitung das Risiko auf schwerwiegende Verletzungen zu groß. Somit erreicht Oliver als Neuling in dieser Rennserie in der Gesamtwertung den ausgezeichneten 2. Platz und Xaver kann sich noch auf den zwar undankbaren aber dennoch beachtenswerten 4. Platz einreihen.



Drittes Gravity Series Rennen

Bild
Drittes Rennen der Austrian Gravity Series im Bikepark Königsberg in Hollenstein an der Ybbs: Oliver heute auf Platz 3, Xaver erzielt den 4. Rang. Vor dem Abschlussrennen am 23.08.2020 liegt Oliver auf dem ausgezeichneten 2. Platz der Gesamtwertung, Xaver ist gesamt Vierter. Es bleibt also bis zum letzten Lauf sehr spannend.




Erneut Stockerlplätze in Leogang eingefahren

Bild
Am 16.08. konnten sich 4 Kinder vom Union Mountainbike Club Koppl beim Junior MTB Cup Salzburg wieder mit ihren Konkurrent/innen messen. Oliver setzte sich in der U15 mit dem dritten Platz durch.



Junior MTB Cup Salzburg - Rennen in Mittersill

Bild
Beim Pumptrack Rennen am 15.08. in Mittersill ging leider nur 1 Starter vom Union Mountainbike Club Koppl an den Start. David konnte in der Altersklasse U13 alle bis auf einen Gegner besiegen. Nach seinem Trainingssturz im Obertrauner Bikepark meldete er sich mit einem hervorragenden 2. Platz eindrucksvoll zurück.

Youngsters Cup/Junior Liga

Bild
Die Mountainbiker starten mit dem Austria Youngsters Cup und der Junior Liga durch. Die Termin sind jetzt bekannt. Die Rennen zum ÖRV Austria Youngsters Cup:
08.08.2020 XCO Tröpolach
29.08.2020 XCO Dornbirn zugleich ÖM
12.09.2020 XCO Sankt Johann Oberndorf
19.09.2020 Techniksprint Koppl
20.09.2020 XCO Koppl
24.10.2020 Technikbewerb Stattegg
25.10.2020 XCC Stattegg zugleich ÖM
26.10.2020 XCO Stattegg

Die Rennen zur ÖRV Junior MTB Liga Austria:
08.08.2020  XCO Tröpolach
28.08.2020 XCO Dornbirn zugleich ÖM
30.08.2020  XCO Dornbirn zugleich UCI C1
13.09.2020  XCO Ottenschlag zugleich UCI C2
19.09.2020  Techniksprint Koppl
20.09.2020  XCO Koppl
23.10.2020  XCC Stattegg zugleich ÖM
24.10.2020  XCE Stattegg zugleich ÖM
26.10.2020  XCO Stattegg – Finale
Der gesamte Pressetext vom Radsportverband befindet sich hier zum nachlesen!

Positionierung im Youngsters Cup

Bild
Am Samstag 08.08.2020 startete in Nassfeld/Hermagor das erste Austria Youngsters Cup Rennen der Saison 2020. Die äußeren Bedingungen glichen denen am Petzen. Es war sonnig und sehr warm. Am Start für den Union Mountainbike Club Koppl waren in der U11 Hermann, der sein gutes Ergebis der Vorwoche, bei starker Konkurrenz, mit dem dritten Platz wiederholen konnte. Bestes Tagesergebis erzielte Michael mit seinem zweiten Platz in der U13. Er musste sich nur dem mega starken Sieger Ruben Friedl geschlagen geben. Filomena fuhr ein gutes Rennen, musste aber fünf starken Konkurrentinnen in der U15 der Vortritt lassen. Sie erzielte unter den 13 Mädels den sechsten Platz. Dominik meldete sich im nachfolgenden Rennen eindrucksvoll in der U17 zurück. Mit seinem dritten Platz erzielte er ein super Ergebnis hinter Samuel Gabel und Alexander Hammerle.Die Detailergebnisse sind unter Raceresults zu finden.


Erstes Massenstartrennen am Petzen

Bild
Die ausgiebigen Trainingseinheiten am Donnerstag und Freitag haben sich bezahlt gemacht. Am Kärntner Petzen fand heute, am Samstag den 1. August 2020, das erste XCO Massenstart-Rennen der Saison 2020 statt. Im Rennen 4 der U11m legte Hermann um kurz nach 11:00 Uhr mit seinem 1. Platz den Grundstein des heutigen Erfolges. Erst in der letzten Runde konnte er seinen bis dahin vor ihm liegenden Gegner bezwingen. Im Rennen 5 der U13 starteten die Buben und Mädels etwas Zeitversetzt um 12:30 Uhr. Michael und Elias Haimberger lieferten sich ein Kopf an Kopf Rennen, was Michael dann trotz zweiter Kettenpannen für den Union Mountainbike Club Koppl mit dem ersten Platz nach Hause fahren konnte. Ilvy zog bei den Mädels nach und konnte das Rennen ab der zweiten Runde "entspannt" bei hitzigen Wetterbedingungen nach Hause fahren. Ihre Schwester Joana wurde achte. Zuletzt musste sich Filomena um 13:15 bei über 30 °C Lufttemperatur in die Hitzeschlacht im Rennen der U15w begeben. Heute ließ…

Mini Trainingslager am Petzen

Bild
Wir nutzen die Ferienzeit mit unseren Racern, um am Petzener  Flow Trail und auf dem Übungsgelände an der Talstation Kondition, Kraft und Technik zu verbessern. Knapp 1000 Höhenmeter wurden am ersten Tag von der Talstation bis zur Bergstation hinaufgeradelt, bis es über diverse Kurvenanleger wieder hinunter ins Tal ging. Danach wurde am Pirkdorfer See entspannt. Am 31.07. wurden dann spezielle Abschnitte um die Talstation einstudiert. Darunter waren Spitzkehren, Wellenbahnen aber auch das Ende vom EWS Trail. Hoffen wir, dass die Streckenbesichtigung für das am Folgetag ausgetragene Rennen ausreichend war.