Austria Youngsters Cup Graz

Die MTB Saison neigt sich mit drei abschließenden Wettbewerben in Stattegg dem Ende zu. Beim heutigen Technikwettbewerb ging es ausgehend von der U11 bis zur U17 darum, acht Technikstationen möglichst fehlerfrei zu meistern. Pro Station gibt es mit zunehmenden Schwierigkeitsgrad innerhalb der Stationen bis zu drei Punkte. Am Start waren Hermann (U11, 7. Platz), Michael (U13, 3. Platz), Filomena (U15, 4. Platz) und Dominik (U17, 2. Platz). Unsere drei Kuchler Vereinskollegen konnten azfgrund des COVID-19 Lockdowns leider nicht anreisen. Dies ist insbesondere für Ilvy schade, da sie in der Cupwertung wertvolle Punkte liegen lassen muss. 


Beliebte Posts aus diesem Blog

Mitsommerfest 2020

Positionierung im Youngsters Cup

Scott Junior Trophy XC Fun Race