Austria Youngsters Cup Endergebnis

Eine COVID-19 bedingt etwas schwierige Saison ist am österreichischen Nationalfeiertag in Graz/Stattegg zu Ende gegangen. Lockdowns und Quarantäne haben die Saison verzögert und einige Fahrer/innen wie Ilvy und Joana unfreiwillig von Wettkämpfen abgehalten. Trotzdem könnten wir über alle Altersklassen hinweg sehr gute Ergebnisse erzielen. Die beste Platzierung gelang Michael in der U13 mit dem 2ten Platz der Gesamtwertung von 46 Startern. Filomena (U15) und Dominik (U17) folgten mit jeweils vierten Plätzen von 22 respektive 31 Starter/innen.
Der Union Mountainbike Club Koppl konnte in der Saison 2020 zwar nicht mit einer Masse an Starter/innen glänzen, dafür aber mit Klasse! Dies belegt auch der errungene dritte Platz von 38 an der Vereinswertung teilnehmenden Vereinen! Gratulation an alle Trainer/innen und Sportler/innen, die an diesem wirklich sehenswerten Erfolg teilgehabt haben!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mitsommerfest 2020

Positionierung im Youngsters Cup

Scott Junior Trophy XC Fun Race