Tag des Rades am Salzburgring

Anlässlich des Tag des Rades 2019 am Salzburgring hat der Union Mountainbike Club Koppl am 18. August 2019 für die Altersklassen U7 bis U11 einen Mountainbike Technikwettbewerb veranstaltet. Danke an alle Helfer/innen für ihre Unterstützung bei Aufbau, Umsetzung und Abbau! 
Die parallel zu den Straßenradrennen ablaufenden Geschicklichkeitsübungen sollten insbesondere die Jüngsten Radler/innen ansprechen. Daher zählt der Wettbewerb auch zum Junior Bike Cup Salzburg hinzu. Unter den 82 Starter/innen befanden sich auch einige Koppler, die die acht Stationen mit Bravur gemeistert haben. Die aktuellen Ergebnisse befinden sich online (LINK). Herausgestellt werden sollen hier unsere Koppler Kinder, die mit folgenden Ergebnissen glänzen konnten: Xaver Vogl (U11, 1. Platz), Hermann Klug (U11, 2. Platz), Matthäus Iby (U11, 9. Platz), Clemens Iby (U9, 2. Platz), Jonas Schnabler (U9, 7. Platz), Alexander Schnabler (U7, 31. Platz). Wer auch in Zukunft gerne weiter üben möchte, kann sich die Stationen unter Vorlage der Stationsbeschreibungen (LINK) gerne nachbauen.
Nicht zu vergessen sind die Altersklassen ab der U13, welche eine Ringrunde zu absolvieren hatten. Am Start von Radprofi Gregor Mühlberger angefeuert konnte sich Oliver Vogl (U13), bei seinem ersten Versuch auf einem Rennrad zu fahren, gleich an die Spitze manövrieren. Er gewann das Rennen!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Koppl kann Österreichische Meisterin

21ste Nockstein Trophy in Koppl

Frauenpower Beim Pölzcup: Zwei Debütantinnen gewinnen in Inzell